Meine CMS

 

Neben der telefonischen Beratung stehen wir für dich für eine kostenlose, anonyme und persönliche Beratung während den Öffnungszeiten zur Verfügung. Zusätzlich sind wir für dich über unser anonymes Telefon (0621-68567514) zu erreichen. Unser geschultes Team beantwortet dir Fragen rund am das Thema HIV/AIDS, Risikoabklärung nach sexuellem Kontakt, HIV-Test, HIV-Schwerpunktärzte oder Fragen über unseren Verein.

Außerhalb unseren Beratungszeiten kannst du dich an die anonyme Telefonberatung der Deutschen AIDS-Hilfe wenden:

Telefon (0180 33) 19 4 11*
Mo. – Fr.   9 - 21 Uhr
Sa. – So.  12 - 14 Uhr

(*Kostenpflichtig. 0,09 €/Min. aus dem deutschen Festnetz; maximal 42 ct./min. aus den deutschen Mobilfunknetzen)

oder an die anonyme Telefonberatung der BZgA wenden.

Telefon (01805) 555 444*
Mo. – Do. 10 - 22 Uhr
Fr. – So.  10 - 18 Uhr

(*Kostenpflichtig. 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz; maximal 42 ct./min. aus den deutschen Mobilfunknetzen)  

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Als AIDS-Hilfe sind wir eine Anlaufstelle für Neuinfizierte. Oft treten nach der HIV-Diagnose für Betroffene viele Fragen auf. Ebenfalls hast du die Möglichkeit, dich mit gleichgesinnten während unseres Regenbogencafés auszutauschen. Wir betreuen und begleiten ehrenamtlich Menschen mit HIV und AIDS. Sei es Unterstützung zu leisten bei der Antragstellung eines Schwerbehindertenausweis beim Versorgungsamt oder einer Rente wegen Erwerbsminderung bei der gesetzlichen Rentenversicherung. Bei materieller Notlage helfen wir dir einen Antrag bei der Deutschen AIDS-Stiftung zustellen.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Im Rahmen der Information und Aufklärung stellen wir für die Bevölkerung kostenlos Kondome sowie Infomaterialien zu den Themen HIV/AIDS, Hepatitis, andere Geschlechtskrankheiten (STI), Pubertät, Verhütung, Positiv Schwanger, sexuelle Orientierung und vieles mehr zur Verfügung. Weitere Informationen erhaltet Ihr von der „Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung“ sowie „Deutsche AIDS-Hilfe e.V.“ in Berlin.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Leider wird das Thema HIV und AIDS an Schulen meist nur ansatzweise behandelt. Sind die Schüler/innen an einer intensiveren Beratung interessiert, sind die Lehrer/innen bei diesem wichtigen und sensiblen Thema oft ratlos. Mike und Hendrik bilden Präventionsteam unserer AIDS-Hilfe und besuchen Jugendliche an Haupt-, Real- und Gymnasialschulen. Unser Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 7. bis 11. Klassenstufe. Alternativ laden wir bei Interesse auch einzelne Klassen zu uns in die AIDS-Hilfe Ludwigshafen ein.

Ziele der Schulprävention sind u. a. die Vermittlung von Grundinformationen der Übertragungswege und Schutzmöglichkeiten von HIV/AIDS, Förderung der eigenen Körperwahrnehmung und des Selbstvertrauens in Bezug auf die eigene Sexualität, praktische Erfahrung im Rahmen der korrekten Kondombenutzung sowie der Abbau von Vorurteilen gegenüber HIV-Positiven. Schüler/innen können selbst aktiv werden und uns interessante Fragen stellen. Selbstverständlich bieten wir bei Befangenheit seitens der Jugendlichen auch Einzelgespräche an.

Für die Schüler werden kostenlos Informationsbroschüren zum Mitnehmen angeboten. Zusätzlich bekommen die Schüler auf Wunsch Kondome zum Ausprobieren und die Rote Schleife als Symbol der Solidarität mit.

Sie sind an einem Besuch an Ihrer Schule interessiert und haben Fragen zu unserer Schulprävention? Für ein persönliches Telefongespräch sind wir zu unseren Bürozeiten zu erreichen.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Alle zwei Wochen holt unser Verein Lebensmittel von der Ludwigshafener Tafel für unsere Bedürftigen und Betroffenen ab. Neben Obst, Gemüse, Brot und Backwaren gibt es Milchprodukte sowie Fleisch- und Wurstwaren.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

„Geben und Nehmen mit gutem Gewissen“, lautet das Motto an unserem Spendentisch. Nicht mehr benötigte Gegenstände wie Geschirr, Kleidung und Bücher werden mit großem Dank für unsere Bedürftigen zur Verfügung gestellt.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Gürtel, Schlüsselanhänger, Regenschirme, Fahnen, diverse Anstecker sowie Aufkleber und noch mehr Regenbogenartikel gibt’s in unserer Vitrine zu erwerben. Unseren beliebten AIDS-Teddy gibt es jährlich in Groß und Klein in einem anderen Design.

Powered By Website Baker